Marie-Sophie Maasbrug / Lobkowicz
Drucken

Willkommen auf meiner Internetseite!

Mittlerweile habe ich auch 2 süße Söhne. 

Ich habe geheiratet und heiße jetzt MARIE-SOPHIE MAASBURG!

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite! Beim Stöbern wünsche ich Ihnen viel Spaß und freue mich über eine Nachricht im Gästebuch.

Ihre Marie-Sophie Maasburg (geb. Lobkowicz)

Schicksal eines Gummibärchen

Das Gummibärchen war rot von Geburt,
und fand sich klebend am schwarzen Gurt,
des Autos in dem die Kinder saßen,
die gierig seine Geschwister fraßen.
Das Orange schrie voll Pein und Schmerz,
das Grüne jaulte - es schmerzte das Herz,
das Weiße leise und würdevoll litt,
das Gelbe verkrampft zur Rampe hin schritt.
Zerquetscht und gematscht, gelutscht und gekaut,
das Rote voll grausen dem Tode zuschaut,
den erleiden Brüder und Schwesterchen Sein,
voll Angst macht es sich ganz winzig - ganz klein.
Doch schon kommt die dicke, die suchende Hand
und schau was am Gurte sie kleben noch fand.
"Ein Rotes" jubelt der kindliche Mund,
und tut damit Tod und Verderben kund.
Das Herz bleibt ihm stehn es schwindet der Sinn,
das Rote es glaubt sich schon tot und dahin,
da sagt ruhig die Mutter "genug ist's für heut"
nimmt an sich das Bärchen, was herzlich sich freut
und steckt es oh Horror - oh schreckliche Stund,
genüsslich sich selbst gleich darauf in den Mund.

Dort stirbt es das Rote - so kurz war sein Leben
ist man halt zu süß, soll's das schon mal geben.